Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 363

Vorheriges Rezept (362) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (364)

Eier-Ragout

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

6   Eier
1 klein. Blumenkohl
2   Kohlrabi
4 klein. Möhren
    Salz
    Pfeffer
1 Prise  Zucker
    Abgeriebene Muskatnuss
2 Pack. Currysauce (a 1/4 l)
1/2 Pack. (100g) Schlagsahne
1 Pack. Kresse
 

Zubereitung

Eier hart kochen, pellen, in Spalten schneiden. Blumenkohl in Röschen teilen. Kohlrabi in Stifte schneiden. Gemüse in 1/2l Wasser ca. 12 Min. garen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Muskat würzen. Abgießen, Fond auffangen. Möhren mit einem Bundmesser in Scheiben schneiden. Gemüsefond aufkochen, Currysauce einrühren, 1Min. kochen lassen. Sahne zufügen. Gemüse und Eier unterheben. Kresse schneiden und über das Ragout streuen. Als Beilage schmecken Pellkartoffeln. Extra Tip: Eier, die älter als eine Woche sind, sollten Sie nicht mehr roh verwenden - Salmonellengefahr! Nährwerte pro Portion:
:Kilokalorien: 290 :Kilojoule: :Eiweiß/g: 17 :Kohlenhydrate/g: 9
:Fett/g: 19
:Stichworte : Eierspeise, Gemüse, P4, Sahne :Notizen (*) : :
: Quelle: -Fernsehwoche erfaßt: v. Renate Schnapka :
: am 29.10.96 Stichworte: Gemüse, P4, Sahne, Eier
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (362) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (364)