Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 431

Vorheriges Rezept (430) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (432)

Eierkuchen mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Mehl
3/4 Ltr. Milch
500 Gramm  Erdbeeren
300 Gramm  Rhabarber
100 ml  Grenadine Granatapfelsirup
4 Essl. Zucker
4   Eier
    Salz
40 Gramm  Butter/ Margarine
 

Zubereitung

1. Mehl mit Milch glattrühren und 10 Min. ausquellen laßen. Erdbeeren und Rhabarber putzen. Erdbeeren vierteln, Rhabarber in Scheiben schneiden.
 
2. Rhabarber und Grenadine in einem Topf 5 Min. kochen laßen. Vom Herd nehmen. Die Hälfte der Erdbeeren mit 3 El Zucker pürieren, mit den Erdbeervierteln unter den Rhabarber geben und kalt stellen.
 
3. Eier, 1 Prise Salz und den restlichen Zucker unter den Teig rühren. Daraus nacheinander in jeweils 10 g Fett 4 Pfannkuchen backen und mit dem Kompott servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Schöner Eßen
April 1999
Erfaßt *RK* 04.04.01 von
Ilka Spiess

Vorheriges Rezept (430) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (432)