Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 439

Vorheriges Rezept (438) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (440)

Eierlikoer

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

5   Eigelb
100 Gramm  Zucker
1   Vanilleschote
125 ml  Süsse Sahne
250 ml  Weinbrand
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Aus dem Fido
 
Die Eigelb, den Zucker und das ausgeschabte Mark der Vanilleschote schaumig rühren. Die Sahne zugeben und im heissen Wasserbad ständig rühren, bis die Masse cremig wird. Dann den Weinbrand hinzufügen, in vorgewärmte Flasche abfüllen und gut verschliessen. Anmerkungen: Statt der Vanilleschote kann man auch eine Packung Vanilinzucker nehmen, im Originalrezept soll mit dem Weinbrand noch eine Prise Muskatnuss zugegeben werden. Es lohnt sich, nicht den schlechtesten Weinbrand zu verwenden; gute Erfahrungen wurden mit einem weichen Weinbrand gemacht.
 
Stichworte: Likör, Getränk
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (438) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (440)