Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 452

Vorheriges Rezept (451) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (453)

Eierlikör II

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

5   Eier
300 Gramm  Puderzucker
2 Pack. Vanillin-Zucker
1/2   Zitrone / Saft
1 groß. Dose Dosenmilch
  Etwas  Sahne
1/4 Ltr. Alkohol (96%)
 

Zubereitung

Die Eier mit einem elektrischen Handrührgerät mit Rührbesen schaumig schlagen. Nach und nach den gesiebten Puderzucker, Vanillin-Zucker und Zitronensaft hinzufügen. Die Dosenmilch mit Sahne auf 1/2 l auffüllen. Sobald die Eiermasse cremig wird, langsam die Milch hinzugießen und in kleinen Mengen den Alkohol unterrühren. Den Eierlikör in Flaschen füllen. Ergibt zwischen 1,5 und 1,75 Liter, aber mach bitte nicht denselben Fehler wie ich: Ich hab Bananen untergerührt. Das Zeug schmeckte himmlisch, aber ich konnte es nach nur wenigen Tagen vernichten, da es durch die Braunfärbung der Bananen alles andere als lecker außah. Ansonsten: Den Alkohol bekommst du aus der Apotheke. Allerdings mußt Du Dir die Frage gefallen laßen, was Du damit willst. Aber ich hab ihn problemlos erhalten (was ein freundliches Lächeln doch ausmacht).
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (451) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (453)