Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 580

Vorheriges Rezept (579) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (581)

Eiertorte

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1/3   Ei; (1)
2   Eier
50 ml  Wasser
    Öl
    Salz
    Pfeffer
400   TK-Blattspinat
1   Zwiebeln
66 Gramm  Frischkäse
33,33 Gramm  Parmesan; gerieben
33,33 Gramm  Roher Schinken; in Scheiben
1/3 Essl. Süsse Sahne
20 Gramm  Pinienkerne
1/3   Eigelb
1/3 Essl. Süsse Sahne
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Das Goldene Blatt 1 - erfasst von I. Benerts
 
Aus Mehl, Salz, Öl, Wasser und Ei (1) einen Teig kneten, 30 Minuten ruhenlassen. Aufgetauten Spinat fein hacken. Zwiebeln würfeln, mit den Pinienkernen im Öl anbraten. Parmesan, Spinat und Frischkäse daruntermischen, salzen, pfeffern. Eine Springform einfetten, Teig in 6 Portionen teilen, 4 davon dünn ausrollen. Wie folgt in die Form schichten: Boden, Schinken, Boden, Schinken, Boden. Darauf Parmesan streuen. Spinatmasse einfüllen, dann 6 Vertiefungen in die Füllung drücken, jeweils ein rohes Ei hineingleiten lassen, mit Parmesan bestreuen, 5. Teigteil ausrollen, Kuchen damit abdecken. Aus dem 6. Teigteil Dreiecke zur Dekoration ausschneiden und einen Rand drehen. Torte mit Eigelb-Sahne-Gemisch bestreichen, mit Pinienkernen bestreuen, im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 50 Minuten backen.
:Pro Person ca. : 522 kcal :Pro Person ca. : 2186 kJoule
:Zubereitungs-Z.: 2 Stunden Abs: Ingrid Benerts@235:530/100.24 Eda: 19990103162300w+0 Stichworte: Spinat, Torte, Pikant
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (579) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (581)