Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 615

Vorheriges Rezept (614) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (616)

Fingerfood: Gefüllte Eier

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   GRUNDREZEPT
8   Eier
    Butter (schaumig
    -- geschlagen)
1 Essl. Creme fraiche
    ; Salz, Pfeffer
    -- weiss
    Kreße
    Salat
 

Zubereitung

Eier hartkochen, abschrecken, schälen und längs halbieren. Das herausgenommene Eigelb durch ein Sieb streichen und mit Butter und Creme fraiche geschmeidig rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann in die Eihälften spritzen und auf eine mit Kreße oder nudelig geschnittenem Salat ausgelegte Platte setzen.
 
Füllungen:
 
1. Eigelb, Butter, Senf, gehackte bunte Senffrüchte vermischt in die Eihälften geben, mit Schnittlauch garnieren.
 
2. Eigelb mit Krebsbutter, grob gehackten Krabben, Tomatenpüree und Worcestersauce verrührt in die Eihälften geben, mit einer Krabbe garnieren.
 
3. Eigelb, Creme fraiche und Blauschimmelkäse verrührt in die Eihälften geben, mit einer Weinbeere garnieren.
 
4. Eigelb und Butter, grob gehackten Dill und fein gehackte Lachßchnitzel verrührt in die Eihälften geben, mit Dill und Lachs garnieren.
 
5. Eigelb, Creme fraiche und Kaviar verrührt in die Eihälften füllen, mit Kaviar und Zitronenschnitz garnieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ilka Spiess
Zettelwirtschaft

Vorheriges Rezept (614) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (616)