Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 638

Vorheriges Rezept (637) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (639)

Französische Omeletts mit Frischen Kräutern

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Ei
    Salz
    Schwarzer Pfeffer
    Je 1 Esslöffel fein
    -- gehackten
    Estragon, Kerbel,
    -- Schnittlauch
    Butter zum Braten
 

Zubereitung

Pfanne erhitzen und Butter hineingeben. Während sie schmilzt, Eier mit Gewürzen und Kräutern verquirlen, jedoch nur solange bis sich Eiweiss und Eigelb verbunden haben. Eimasse in die Butter geben. Sobald das Omelette stockt, mit der Gabel Rand anheben und Pfanne so schwenken, dass die noch flüssige Masse ebenfalls stocken kann. Dann Omelette aufrollen und die Unterseite der Rolle bräunen lassen. Die Pfanne senkrecht gegen den Rand eines vorgewärmten Tellers kippen, so dass die braune Seite oben liegt. Sofort servieren.
* Pro Person braucht man ein Ei. Erfasser: Constanze Datum: 13.01.1993 Stichworte: Eier, Omeletts, Kräuter
 
Stichworte: Kräuter, Omeletts, Eier
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (637) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (639)