Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 648

Vorheriges Rezept (647) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (649)

Fritierte Kartoffelbaellchen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

750 Gramm  Kartoffeln
    ; Salz
30 Gramm  Butter
3   Eigelb
40 Gramm  Parmesankaese; gerieben
1 Prise  Muskat; gerieben

   ZUM PANIEREN
1   Ei
50 Gramm  Semmelbroesel

   ZUM AUSBACKEN
1 Ltr. Oel
 

Zubereitung

Kartoffel schaelen, waschen. In gesalzenem Wasser vom Kochen an in 20 Minuten garen. Wasser abgiessen.
 
Kartoffel ausdaempfen und abkuehlen lassen. Dann durch eine Kartoffelpresse in eine Schuessel pressen. Mit Butter, Eigelb, Parmesan, Salz und Muskat zu einem glatten Teig verarbeiten.
 
Mit einem Teeloeffel Teig abstechen und kleine Baellchen daraus formen. Die Kartoffelbaellchen zuerst in verquirltem Ei, dann in Semmelbroesel wenden.
 
Oel in einer Friteuse auf 180 Grad erhitzen. Immer 4 bis 5 Kartoffelbaellchen auf einmal in 2 Minuten im Fett schwimmend hellbraun backen. Warm stellen bis alle Baellchen fertig sind.

Quelle

Nach: Menue 5/199
Gepostet: Gerd Graf
24.01.1995

Vorheriges Rezept (647) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (649)