Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 695

Vorheriges Rezept (694) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (696)

Gefüllte, Überbackene Eierpfannkuchen

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten


   FÜLLUNG
1   Hähnchen
4 Scheiben  Speck
2   Äpfel
    Salz
    Pfeffer
4   Weissbrotscheiben
    Milch zum Einweichen
2   Eier
    Paniermehl
25 Gramm  Schmalz

   TEIG
4   Eier
    -- 250 g Mehl
1/2 Ltr. Milch
    Fett zum Backen

   WÜRZSAUCE
125 ml  Rotwein
    -- 4 El. Honig
1 Prise  Nelkenpulver
1 Prise  Ingwer
1 Prise  Piment
1 Prise  Pfeffer
    -- spise von ayren*
    -- salzen, mit dem Speck umw
    Oder im Römertopf (E:
    -- 200GradC, G: Stufe 3) ca.
    Herausnehmen, häuten,
    -- entbeinen und das Fleisch
    Zerkleinern und warm
    -- stellen. Inzwischen die
    -- We
    Milch einweichen, in Ei und
    -- Paniermehl wenden und
    Goldgelb ausbacken. Warm
    -- stellen. Die Äpfel schä
    Ausstechen und in
    -- fingerdicke Scheiben
    -- schne
    Warm stellen. Den
    -- Eierkuchenteig aus Mehl,
    -- S
    Herstellen und im heissen
    -- Fett vier grosse Pfannku
    Pfannkuchen auf ein
    -- Backblech legen und
    -- jeweil
    Schicht Äpfel belegen,
    -- pfeffern, darauf je
    -- Pfannk
    Ritter (das ausgebackenen
    -- Weissbrot) legen und da
    Darauf verteilen. Die
    -- Ränder der Pfannkuchen ho
    Wie möglich über die
    -- Fülle schlagen. Den Rotwe
    Gewürzen verrühren und in
    -- die Öffnungen giessen
    Backofen (E: 225GradC, G:
    -- Stufe 4) 5 Minuten über
    Servieren.
 

Zubereitung

** Gepostet von Hanns Holger Rutz Date: Mon, 05 Jun 1995
 
Erfasser: Hanns
 
Datum: 27.08.1995
 
Stichworte: Pfannkuchen, Ei, Mittelalter
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (694) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (696)