Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 710

Vorheriges Rezept (709) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (711)

Gefüllte Eier in Grüner Sauce

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

60 Gramm  Mayonnaise
1/4 Ltr. Saure Sahne
1 klein. Dose Gänseleberterrine
    Oder
100 Gramm  Getrüffelte Kalbsleberwurst
6   Eier
200 Gramm  Frische Kräuter (Dill,
    -- Schnittlauch,
    -- Petersilie,
    -- Estragon,
    -- Pimpinelle,
    -- Zitronenmelisse,
    -- Borretsch)
40 Gramm  Semmelbrösel
4 Scheiben  Baguette
  Etwas  Zitronensaft
    Sonnenblumenöl
    Salz, Pfeffer
    Zucker
 

Zubereitung

5 Eier hart kochen, gut auskühlen und schälen. Mayonnaise mit der sauren Sahne und dem Zitronensaft gut vermischen. Ein gekochtes Ei fein hacken und einarbeiten. Alles mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die gewaschenen und getrockneten Kräuter ebenfalls klein schneiden und unterheben. Die Sauce mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
 
Die restlichen hart gekochten Eier längs halbieren und vorsichtig das Eigelb herausnehmen. Die Eigelb mit der Gänseleberterrine mittels einer Gabel gut vermischen und wieder in die Eihälften füllen. Die Eier wieder zusammensetzen. Das rohe Ei verquirlen und die gefüllten Eier darin wälzen, anschliessend in den Bröseln. Das Öl erhitzen und die panierten Eier darin goldbraun ausbacken.
 
Die Baguettescheiben aushöhlen, die gebackenen Eier darauf setzen und mit der grünen Sauce umgiessen.
 
,AT Christina Philipp ,D 11.09.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

ARD-Buffet 11.09.2001,
Saucengerichte;
Rezept von Ute Herzog
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (709) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (711)