Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 745

Vorheriges Rezept (744) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (746)

Gemüse-Rührei mit Hirse

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

30 Gramm  Geschälte Hirse
1/8 Ltr. Brühe; Instant
50 Gramm  Tomate
50 Gramm  Lauchzwiebeln; geputzt
100 Gramm  Möhre; geschält
5 Gramm  Öl
2   Eier; Gew.Kl. 3
    Salz
    Weißer Pfeffer
    Edelsüss-Paprika
1 Essl. Tk-8-Kräuter-Mischung
4 Essl. Wasser
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--26.04 - I. Benerts
 
Hirse in die kochende Brühe geben. Zugedeckt 10 bis 15 Minuten ausquellen lassen. Tomate waschen und würfeln. Lauchzwiebeln in feine Scheiben schneiden. Möhre grob raspeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Lauchzwiebeln und Möhre darin andünsten. Eier und Wasser verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Tomatenwürfel unterrühren und stocken lassen. Kräuter unter die Hirse mischen.
 
Stichworte: Pikant, Diabetes, Hirse
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (744) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (746)