Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 795

Vorheriges Rezept (794) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (796)

Hartgekochte Eier Schälen - Info

( 1 Info )

Kategorien

Zutaten


   MENGE NACH BELIEBEN ODER RE
    Ei(er), hartgekocht
 

Zubereitung

Die Schalen hartgekochter Eier laßen sich im Allgemeinen* leicht entfernen, wenn man dies macht, solange die Eier wenigstens noch leicht warm sind. Sie mit den Schalen zu kühlen führt häufig dazu, daß sich die Haut ziemlich fest mit dem Eiweiß verbindet. Die Eier nach dem Kochen kurz mit kaltem Waser abschrecken, etwas abkühlen laßen. Schälen, abdecken und bis zum Gebrauch in den Kühlschrank stellen. Sie halten sich problemlos 2 bis 3 Tage.
 
*Anmerkung des Erfaßers: Ganz frische Eier laßen sich meist sehr schlecht schälen. Das gibt sich aber nach einer Lagerung von 4-5 Tagen im Kühlschrank. Weder vermindert sich hierdurch die Qualität noch die Salmonellengefahr.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Nick Sundberg,
emazing.com

Vorheriges Rezept (794) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (796)