Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 865

Vorheriges Rezept (864) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (866)

Kartoffel-Eierkuchen mit Zimtpflaumen

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten


   KARTOFFELEIERKUCHEN MIT
500 Gramm  Pflaumen
2 Essl. Bruner Zucker
1 Pack. Vanillezucker
2   Zimtstangen
50 Gramm  Butter
50 Gramm  Zucker
1 Prise  Salz
1/2   Zitrone, abgeriebene Schale
5   Eier
60 Gramm  Mehl
300 ml  Milch
350 Gramm  Pellkartoffeln
    Fett für die Pfanne
75 ml  Wasser
 

Zubereitung

Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. In dem Wasser zusammen mit braunem Zucker, Vanillezucker und Zimt aufkochen; etwas abkühlen lassen.
 
Butter oder Margarine, Zucker, Salz und Zitronenschale mit den Quirlen des Handrührgerätes schaumig rühren. Eier trennen; Eigelb nach und nach zufü Mehl und Milch unterrühren.
 
Kartoffeln pellen, durch eine Presse drücken und auf den Teig geben. Eiweis steif schlagen und unter den Teig heben.
 
Fett in einer Pfanne schmelzen. 1/4 der Teigmasse hineingeben und den Kartoffel-Eierkuchen von beiden Seiten goldgelb backen. Warm stellen.
 
Die übrigen Kartoffel-Eierkuchen backen. Mit den Zimtpflaumen servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (864) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (866)