Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 870

Vorheriges Rezept (869) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (871)

Kartoffel-Omeletts mit Kabanossi -Wurst und Zucchini

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

8   Gleich grosse festkochende
    -- Kartoffeln (ca. 450g)
1   Zucchini (ca. 200 g)
20   Butter
150 Gramm  Kabanossi-Wurst
6   Eier
1 Essl. Creme fraiche
    Salz
    Pfeffer
    Edelsüsspaprika
 

Zubereitung

1. Kartoffeln gründlich unter fliessendem kaltem Wasser sauberbürsten. Anschliessend mit einer Gabel mehrfach einstechen. Noch feucht in eine mikrowellengeeingete Form legen.
 
2. Mit Mikrowellenfolie abdecken. Bei 600 Watt 7 Minute garen. Zirka 5 Minuten im Gerät ruhen lassen.
 
3. Kartoffel etwas abkühlen lassen. Pellen und in Scheiben schneiden.
 
4. Zucchini waschen, Enden abschneiden. Zucchini in dünne Scheiben schneiden.
 
5. Eine mikrowellengeeignete Form (28 cm O) mit 10 g Fett auspinseln. Zucchini darin verteilen. Abgedeckt bei 600 Watt 3 Minuten garen. Herausnehmen, beiseite stellen.
 
6. Gesäuberte Form mit restlichem Fett auspinseln. Kabanossi in gleichmässige Scheiben schneiden.
 
7. Eier trennen. Eigelb, Creme fraiche, Gewürze verquirlen. Abschmecken.
 
8. Eiweiss steif schlagen. Eischnee auf die Eigelbmasse geben. Unterheben und in die gefettete Form geben, glattstreichen. Mit Mikrowellenfolie abgedeckt bei 360 Watt 4 Minuten garen.
 
9. Kartoffeln, Zucchini und Kabanossi auf der Omletmasse verteilen. Abgedeckt bei 360 Watt 6 Minuten garen. Anschliessend 5 bis 10 Minuten ruhenlassen. Nach Wunsch mit Schnittlauch bestreut servieren. Zubereitungszeit 50 Minuten * Pro Person: 430 Kalorien Erfasser: Barbara Datum: 13.01.1993 Stichworte: Eier, Kartoffeln, Omeletts, P4, Kabanossi, Zucchini, Microwellengericht
 
Stichworte: P4, Zucchini, Kartoffeln, Omeletts, Kabanossi, Eier
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (869) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (871)