Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 941

Vorheriges Rezept (940) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (942)

Lachs-Eier

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten


   FÜR 4 PORTIONEN
4   Hartgekochte Eier (evtl.
    -- mehr)

   FÜLLUNG
1 Teel. Butter oder Margarine
1 Essl. Gehackte Petersilie
4 klein. Champignons (evtl. mehr)
2 Essl. Sahne (evtl. mehr)
1/4 Teel. Salz
    Pfeffer
50 Gramm  Geräucherter Lachs (evtl.
    -- mehr)
150 ml  Sahne
4 Essl. Ger. Parmesan.
 

Zubereitung

Eier pellen, halbieren, Eigelb herauslesen, mit einer Gabel zerdrücken. Vorbereitete Champignons sehr fein hacken, mit Petersilie und Fett auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 andünsten, abkühlen lassen, mit den Eigelben gut vermischen, Sahne unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Lachs in feine Streifen schneiden, unter die Füllung mischen, die leeren Eihälften damit füllen, in eine flache Gratinform setzen. Sahne auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 im offenen Topf um 1/3 einkochen, Parmesan darunterrühren, über die Eier gießen, gratinieren. Schaltung: 225 - 250°, obere Schiebeleiste 200 - 225°, Umluftbackofen ca. 10 Minuten Tip: Die gefüllten Eier können ohne Sauce im Kühlschrank einige Stunden aufbewahrt werden, erst vor dem Servieren mit Sauce übergießen, gratinieren.
:Stichworte : Ei, Eierspeisen, Lachs, Ostern, P4
:Notizen (*) : Quelle: Köstlichkeiten für das ganze Jahr 1996
: : Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum

Vorheriges Rezept (940) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (942)