Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 944

Vorheriges Rezept (943) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (945)

Lachspfannkuchen mit Kräutercreme

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   PFANNKUCHENTEIG
 

Zubereitung

Aus Milch, Mehl und Eier einen geschmeidigen Teig rühren. Etwas Backpulver und Salz dazu geben. Die Kräuter hacken. Joghurt, Creme fraOche und eventuell Knoblauch dazu, Kräuter beigeben und verrühren. Mit etwas Salz, Zitronensaft oder Olivenöl abschmecken je nach Geschmack. Man kann auch noch angedünstete Schalotten unter die Creme rühren. Das Lachsfilet in dünne Streifen schneiden, leicht salzen und pfeffern. Teig in die Pfanne geben - die Streifen drauflegen - etwas Teig dazu und von beiden Seiten ausbacken. Mit Creme und zusätzlichen frischen Kräutern servieren. * Quelle: Nach Nordtext 04.06.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Lachs, Kräuter, Pikant
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (943) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (945)