Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 962

Vorheriges Rezept (961) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (963)

Lemon Curd (Zitronen-Eier-Butter), Variante 1

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4 mittl. Zitronen
100 Gramm  Butter
350 Gramm  Zucker
4   Eier; leicht aufgeschlagen
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Jackie Burrow, Home
- preserves, 1979 ISBN 0
- 904230 81 3 erfasst von
- Rene Gagnaux
 
Zitronenschale abreiben, mit dem Zitronensaft mischen. Butter in Stückchen schneiden und zugeben, zusammen mit dem Zucker, sowie die Eier. Im kochenden Wasserbad unter ständigem Rühren aufheizen, bis der Zucker sich aufgelöst hat und die Butter geschmolzen ist. Weiterkochen, unter ständigem Rühren, bis die geeignete Konsistenz erreicht ist: beim Tauchen eines Holzlöffels und pusten auf die daran haftende Creme, soll diese rosettenartig auseinanderfliessen, jedoch noch nicht in dieser Form erstarren (also nicht ganz zur Rose abziehen). Dabei darf die Mischung nicht kochen, sonst könnten die Eier gerinnen. Wie Marmelade abfüllen und abdecken. Ungekühlt: bis 1 Monat haltbar Gekühlt: bis 3 Monate haltbar. Variante: Statt 4 Zitronen: 3 Orangen und 1 Zitrone.
 
Stichworte: Früchte, Aufbau, Aufstrich, Butter
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (961) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (963)