Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 1011

Vorheriges Rezept (1010) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1012)

Linseneintopf (Mit Edelzwicker)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2 Dosen  Linsen mit Suppengrün
3   Zwiebeln
2 Essl. Olivenöl, kaltgepreßt
3   Knoblauchzehen (n)
4 Essl. Tomatenmark (3-fach
    -- konzentriert)
2 Tassen  Weißwein, trocken
8 klein. Tomaten
2   Zitronen; Saft
    Salz
    Pfeffer
    Zucker
100 Gramm  Emmentaler; gerieben
4   Elsässerbrötchen
 

Zubereitung

mit (n) markierte Zutaten sind in der Regel nicht im Aldi erhaeltlich.
 
Zwiebeln wuerfeln, Knoblauch mit Salz zerdruecken und im Olivenoel in einem Topf anbraten. Tomatenmark unterruehren und mit Edelzwicker (Wein) abloeschen. In den Sud die fertige Linsensuppe geben, leicht umruehren und langsam erhitzen.
 
In der Zwischenzeit Tomaten kurz in kochendem Wasser ziehen lassen, Haut abziehen, Struenke entfernen und vierteln. Zitronen auspressen, Saft und Tomaten in die erwaermte Linsensuppe geben und alles zusammen heiss werden lassen. mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
 
Vor dem Servieren geriebenen Kaese unterziehen.
 
Broetchen kurz aufbacken; eine Tasse Wasser in der Roehre laesst sie knackig braun werden. In Baguettescheiben schneiden.
 
Tip: mit 2 Paar Wienerle wird der Eintopf noch gehaltvoller.
 
Quelle: Aldidente
 
erfasst: Tom
:Stichworte : Alkohol, Aufläufe, Eintöpfe, Gemüse, Gratins, Käse
: : Suppe
:Notizen (**) : Gepostet von: Tom Frank

Vorheriges Rezept (1010) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1012)