Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 1017

Vorheriges Rezept (1016) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1018)

Linseneintopf mit Cabanossi

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500   Getr.Tellerlinsen
1 klein. Schinkenknochen
2 1/4   Instant-Rinderbrühe
1/2 Bund  Majoran
    -- oder getrocknet
1   Geriebene Zitronenschale
1   Knoblauchzehe
2   Tomatenmark
1 Bund  Suppengrün
300   Cabanossi
400   Zwiebeln
2   Butterschmalz
4   Weinessig
    -- o. nach Geschmack
    Pfeffer
1/2 Bund  Petersilie
 

Zubereitung

Linsen mit Schinkenknochen und Brühe aufkochen. Nach 15 Minuten Knochen herausnehmen und gewürfeltes Suppengrün hineingeben. Majoran fein hacken, mit gepresstem Knoblauch und Zitronenschale mischen, ebenfalls hinzugeben.
 
Suppe noch weitere 15 Minuten köcheln. Die Cabanossi in Scheiben schneiden. Zwiebeln pellen, halbieren und in feine Streifen schneiden,
 
im Butterschmalz 8-10 Minuten goldbraun braten. Cabanossi zum Eintopf geben, mit Essig und Pfeffer würzen.
 
Den Linseneintopf mit gebratenen Zwiebeln und der gehackten Petersilie bestreuen und servieren.
 
Pro Portion ca. 569 kcal (is) Wenn man keinen Schinkenknochen hat geht die Welt auch nicht unter, vielleicht ein Stück Kasseler mit rein und gut ist - sogar sehr gut;-)
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1016) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1018)