Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 102

Vorheriges Rezept (101) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (103)

Bohnen-Hack-Eintopf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

0,8 Dose  Weiße Bohnen
    (Abtropfgewicht 800 g)
400 Gramm  Beefsteakhack
3,2 Essl. Olivenöl
1,6 Essl. Tomatenmark
    Salz
    Pfeffer
1,6   Zwiebeln
0,8   Mohrrübe
0,4   Staudensellerie
0,8 Dose  Geschälte Tomaten
    (Abtropfgewicht 400 g)
1,39 Ltr. Fleischbrühe
0,4 Bund  Thymian, frisch oder
    -- getrocknet
480 Gramm  Champignons
240 Gramm  Shiitake-Pilze oder
    -- Austernpilze
1,6   Knoblauchzehen
    Paprikapulver
 

Zubereitung

Bohnen abgießen. Hackfleisch in 1 EL Öl anbraten, Tomatenmark zugeben, salzen, pfeffern und zur Seite stellen. Zwiebeln, Mohrrübe und Staudensellerie putzen, in Stücke schneiden und in 2 EL Öl andünsten. Tomaten mit der Flüssigkeit, Brühe, Thymian und Hackfleisch zufügen und auf kleiner Gasflamme garen. Pilze putzen, eventuell kleinschneiden, mit zerdrücktem Knoblauch im Öl anbraten. Nach 30 Minuten mit den Bohnen zum Eintopf geben und abschmecken.
 
:Stichworte : Bohne, Eintopf, Fleisch, Hack, P5 :Notizen (*) :
 
: : Quelle: Erdgas, Haushaltskalender 1997 :
 
Stichworte:
 
Fleisch, Bohne, Hack, Gratins, P5
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (101) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (103)