Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 1109

Vorheriges Rezept (1108) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1110)

Neu-England-Sommerfisch-Eintopf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   NEUENGLANDSOMMERFISCHE
750 Gramm  Seeteufel alternativ:
    -- Kabelj
750 Gramm  Kleine rote Kartoffeln
    -- alter
3   Lauchstangen
3   Maiskolben
2   Brokkoli-Stücke
1 1/2 Tassen  Feste kleine Champignons
    -- evt
1/2 Tasse  Neutrale Sojamilch
1/2 Tasse  Frischer Oregano
1   Rote Paprikaschote
2 Essl. Distelöl
6 Tassen  Wasser
    Salz
    Pfeffer
1   Lorbeerblatt
    Von: Alfred Biolek
    Gast: Helen Schneider
 

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen, waschen und vierteln. Den Lauch waschen, das Weiße und Hellgrüne in feine Streifen schneiden. Brokkoli waschen und in Röschen zerpflücken, die Champignions putzen und evtl. halbieren. Ein Drittel der Maiskolben in Scheiben schneiden (ca. 1-2 cm dick). Von den anderen Maiskolben in die Körner lösen - die Kolben nicht wegwerfen!
 
In einem großen Topf Öl erhitzen. Lauch, die nackten Maiskolben und Oregano dazugeben. Solange dünsten, bis der Lauch glasig wird. Dann das Wasser und das Lorbeerblatt zugeben. Salzen, pfeffern und leise köcheln lassen. Die Kartoffeln zugeben und zugedeckt kochen lassen, bis sie gar sind (ca. 10 Minuten). Dann das Lorbeerblatt und die nackten Maiskolben entfernen. Die Hälfte der Kartoffeln aus dem Topf schöpfen und mit etwas Kochflüssigkeit (pro Person 1/8 Tasse) zu einem Brei pürieren. Den Brei wieder in den Topf geben und gut umrühren. Auf mittlere Hitze hochstellen, Maiskörner, die anderen Gemüse und den Fisch zugeben. Einige Minuten köcheln lassen, bis der Fisch gar ist. Sojamilch einrühren, den Eintopf würzen und in tiefen Tellern servieren. Wenn frischer Oregano erhältlich ist, die Teller mit frischen Oregano-Stielen garnieren.
 
Weitere Rezepte aus dieser Sendung:
 
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus: Alfredissimo

Vorheriges Rezept (1108) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1110)