Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 1194

Vorheriges Rezept (1193) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1195)

Pichelsteiner Eintopf (Tuerkisch)

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

100 Gramm  Pastirma (gewuerzter
    -- Lammschinken vom Tuerken,
    -- auf der
    -- Aufschnittmaschine
    -- hauchduenn schneiden
    -- lassen)
3 Essl. OeL
800 Gramm  Lammschulter
    Salz; Pfeffer aus der Muehle
200 Gramm  Weisskohl
200 Gramm  Wirsing
100 Gramm  Moehren
100 Gramm  Kohlrabi
100 Gramm  Sellerie
100 Gramm  Gruene Bohnen
1 Stange  Porree
 

Zubereitung

1. Pastirma in daumenbreite Streifen schneiden und in einem grossen Topf in Oel anduensten.
 
2. Lammfleisch grob wuerfeln, darauf legen, mit Salz und Pfeffer wuerzen und umruehren. Fleisch bei guter Mittelhitze leicht braeunen.
 
3. Gemuese waschen. Von den Kohlsorten den inneren Teil ohne Strunk verwenden. Moehren, Kohlrabi und Sellerie schaelen, alles in grobe Wuerfel schneiden. Bohnen und Porree putzen und in Stuecke schneiden. Das Gemuese unter das Fleisch mischen und nachsalzen.
 
4. Das Gericht fest verschlossen bei milder Hitze 1 1/2 Stunden schmoren. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer nachwuerzen.
 
Tipp: Vom Pastirma die gewuerzte Aussenschicht nicht entfernen, sie gibt dem Gericht den besonderen Geschmack. Beilage: Fladenbrot.

Quelle

Magazin Stern

Vorheriges Rezept (1193) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1195)