Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 1301

Vorheriges Rezept (1300) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1302)

Ribollita - Italienische Kohlsuppe

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Cannellini- oder
    -- Borlotti-Bohnen
    -- gegart oder aus der Dose
1 Bund  Glatte Petersilie
3   Knoblauchzehen
1   Sellerieknolle
300 Gramm  Moehren
4   Rote Zwiebeln
3 Essl. Olivenoel
1 kg  Mangold
    -- oder Wirsing
    -- oder Gruenkohl
800 Gramm  Tomaten aus der Dose
1   Altbackenes Ciabatta-Brot
    ; Salz, Pfeffer
    Natives Olivenoel extra
 

Zubereitung

Petersilie hacken, Knoblauch, Sellerie, Moehren und Zwiebeln schaelen und hacken. Alles zusammen 30 Minuten in den 3 EL Olivenoel anduensten.
 
Tomaten hinzufuegen und weitere 30 Minuten schwach koecheln. Kohl von den Stengeln zupfen und kleinhacken, dann zu den anderen Zutaten geben. Die Haelfte der Bohnen und etwas Bohnen-Garfluessigkeit oder Wasser/Bruehe zufuegen und weitere 30 Minuten koecheln.
 
Kruste des Brotes abschneiden, Brot in Wuerfel schneiden. Restliche Bohnen puerieren und zur Suppe geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, natives Olivenoel zugeben. Die Suppe soll dickfluessig sein, deshalb nach Geschmack noch etwas Wasser oder Bruehe oder Oel zufuegen.

Quelle

ARD/ZDF-Text
Aus Rezepte
aus dem River Cafe

Vorheriges Rezept (1300) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1302)