Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 1333

Vorheriges Rezept (1332) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1334)

Rosenkohlgratin mit Radieschensprossen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

30 Gramm  Butter
750 Gramm  Rosenkohl
1 Teel. Salz
1/8 Ltr. Wasser
50 Gramm  Walnusskerne
100 Gramm  Goudakäse
30 Gramm  Radieschensprossen
125 Gramm  Süsse Sahne
30 Gramm  Radieschensprossen
 

Zubereitung

Butter erhitzen, Rosenkohl darin andünsten, mit Salz würzen, Wasser dazugiessen und 10 bis 12 Minuten dünsten.
 
Walnüsse hacken, Käse grob reiben.
 
Rosenkohl in eine gefettete Auflaufform geben, Walnüsse, Käse und abgespülte Radieschensprossen darüber verteilen, mit Sahne begiessen, in den vorgeheizten Backofen setzen und gratinieren.
 
E: Mitte. T: 225GradC / 5 bis 7 Minuten.
 
Gratin mit abgespülten Radieschensprossen bestreut servieren.
* Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1993 Energie-Verlag GmbH, Heidelberg ISBN 3-87200-314-5 Erfasser: Lothar Datum: 19.06.1995 Stichworte: P4, Vollwert, Sprosse, Gratin, Rosenkohl, Kohl
 
Stichworte: P4, Kohl, Vollwert, Gratin, Rosenkohl, Sprosse
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (1332) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1334)