Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 1337

Vorheriges Rezept (1336) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1338)

Rotbarsch-Eintopf mit Gurke

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ROTBARSCHEINTOPF MIT GUR
1 kg  Rotbarschfilet
1   Zirone
2 Essl. Worchestersauce
2   Zwiebeln
1   Salatgurke
2 Stangen  Lauch
4   Kartoffeln
1 Dose  Tomaten (groß)
3 Essl. Butter
300 ml  Weißwein
1/2 Ltr. Fleischbrühe
    Salz
    Pfeffer a. d. Mühle
1 Prise  Muskat
1 Bund  Dill
 

Zubereitung

Rotbarschfilet waschen, abtrocknen und in Würfel schneiden. Mit dem Zitronensaft und der Worchestersauce beträufeln und 30 min marinieren lassen. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Salatgurke schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Lauch putzen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Butter in einen Topf geben und Zwiebeln, Lauch und Gurken glasig schwitzen. Mit Weißwein ablöschen und mit der Fleischbrühe auffüllen. Die Kartoffelwürfelchen dazu geben. Die Tomaten zerkleinern und zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. 30 min köcheln lassen. Fischwürfel dazugeben und 5 min garziehen lassen. Nochmals abschmecken und mit Dill bestreuen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Matthias Wiehn

Vorheriges Rezept (1336) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1338)