Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 1351

Vorheriges Rezept (1350) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1352)

Rotwein-Eintopf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Rindernacken ; o. -kamm
    -- prima sind auch
    -- Hackfleischbällch
100 Gramm  Speck, durchwachsen
200 Gramm  Zwiebeln
2 Essl. Öl
1/4 Ltr. Rotwein am besten einen
    -- Kadarka
1/2 Ltr. Fleischbrühe
1   Knoblauchzehe
1   Lorbeerblatt
1 Teel. Thymian ; nach Geschmack
    -- muss nicht sein
    Salz
200 Gramm  Möhren
2   Paprikaschoten
4 Essl. Petersilie, gehackt
 

Zubereitung

Fleisch in 3 cm grosse Stücke schneiden, Speck fein würfeln, Zwiebeln schälen, in Scheiben schneiden. Öl und Speck im grossen Topf stark erhitzen, Fleisch darin bräunen, öffter wenden. Zwiebeln zufügen, hell bräunen. Wein, Brühe zugiessen. Knoblauch abziehen, würfeln und dazu geben. Ebenso Lorbeerblatt und Thymian. Mit Salz abschmecken. Zugedeckt garen. Möhren schälen, in Scheiben schneiden und 30 Min. mitgaren. Paprikaschoten vierteln, entkernen, in Streifen schneiden und die letzten
 
10 Min. mitkochen. Fertigen Eintopf mit Petersilie bestreuen und abschmecken. Dazu Reis oder Nudeln servieren. Abs: Peter Mess@235:570/210 Eda: 19970710150700w+1
 
Stichworte: Rind
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Quelle

konvertiert : Peter Mess

Vorheriges Rezept (1350) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1352)