Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 168

Vorheriges Rezept (167) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (169)

Brokkoli-Blumenkohl-Auflauf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 klein. Blumenkohl
200 Gramm  Brokkoli
250 ml  Milch
4   Eier
1 mittl. Zwiebel
1   Knoblauchzehe
1/2 Teel. Butter oder Margarine
2 groß. Tomaten
    Salz
    Pfeffer
    Muskatnuss gerieben
    Zitronenpfeffer
    Fett für die Form
 

Zubereitung

Blumenkohl und Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Blumenkohl in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten vorgaren. Brokkoli nach 2 Minuten zufügen. Gemüse abtropfen lassen und in eine gefettete Auflaufform füllen. Milch und Eier verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat pikant würzen. Über das Gemüse giessen. die Fettpfanne des Backofens mit heissem Wasser füllen und die Auflaufform hineinstellen. Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200o/Gas Stufe 3) ca. 45 Minuten backen. In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch schälen. Knoblauch durch die Presse drücken, Zwiebel fein würfeln. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Tomaten waschen, putzen, würfeln und zu- fügen. Bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten dünsten. Mit Salz und Zitronenpfeffer abschmecken. Auflauf aus dem Ofen nehmen, in Stücke schneiden und mit der Tomatensosse auf Tellern anrichten.
* Quelle: Zeitschrift Maxi ** Gepostet von Stefan Philipp Erfasser: Stefan Datum: 05.11.1995 Stichworte: Brokkoli, Blumenkohl, Auflauf, Gemüse, P2
 
Stichworte: Blumenkohl, Gemüse, Brokkoli, Auflauf, P2
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (167) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (169)