Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 196

Vorheriges Rezept (195) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (197)

Bunter Hackfleisch-Auflauf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Kartoffeln
250 Gramm  Spinat
2   Zwiebeln
1   Knoblauchzehe
1 Dose  Tomaten, geschält (425g)
100 Gramm  Gouda, mittelalt; im Stück
30 Gramm  Butter; oder Margarine
375 Gramm  Rinderhackfleisch
    Salz
    Weißer Pfeffer
    Fett für die Form
 

Zubereitung

Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Abgiessen, heiss schälen und etwas abkühlen lassen, dann in Scheiben schneiden. Spinat verlesen, gründlich waschen und grob zerpflücken. Zwie- beln und Knoblauch schälen. Zwiebeln würfeln, Knoblauch fein hacken. Toma- ten abtropfen lassen. Käse reiben. Fett in einer Pfanne erhitzen, Hack- fleisch, Zwiebeln und Knoblauch zufügen und anbraten. Spinat und Tomaten zufügen und unter Wenden kurz andünsten. Alles kräftig mit Salz und Pfef- fer würzen. Kartoffelscheiben untermengen. Eine feuerfeste Form einfetten und mit der Hack-Gemüse-Mischung füllen. Käse darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad ca. 10 Minuten überbacken. Zubereitung ca. 60 Min. Ca. 520 Kcal./Portion : Ha<600 : bedeutet: Hauptgericht, zwischen 500 u. 600 kcal./Port. : Ha= Hauptspeise, Na= Nachspeise, Ge= Gebäck, Su= Suppe, Sa= Salat * Quelle: gepostet: Petra Hielscher Erfasser: Petra Datum: 31.03.1996 Stichworte: Auflauf, Diät, Hackfleisch, Spinat, P4 Stichworte: Spinat, P4, Hackfleisch, Diät, Auflauf
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (195) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (197)