Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 20

Vorheriges Rezept (19) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (21)

Asiatische Linsensuppe

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Linsen (festkochend)
2   Schalotten; gehackt
1 Bund  Frischer Koriander
3   Karotten; in feine Scheiben
    -- geschnitten
  Etwas  Sesamoel
1 Ltr. Rinderbruehe
1/4 Ltr. Rotwein
    Zitronenblaetter
    -- aus dem Asiamarkt
2   Zimtstangen
2   Rote Chili-Schoten; in
    -- feine Ringe geschnitten
3   Knoblauchzehen
2   Rohe Kartoffeln; zum Reiben
2 1/2 Essl. Tomatenmark
1 Essl. Dijon-Senf
    Zucker, Pfeffer
 

Zubereitung

Linsen in ungesalzenem Wasser mit den Zitronenblaettern gar kochen und abschuetten. Zwiebeln in Sesamoel anschwitzen, mit Wein abloeschen. Dann Linsen, Rinderbruehe, Zimtstangen, Chili und Karotten zugeben und auf kleiner Flamme ca. 7 Minuten erwaermen.
 
Mit Zucker und Pfeffer abschmecken, Knoblauchzehen reinpressen und Dijon-Senf zufuegen. Tomatenmark und grob geriebene Kartoffeln zugeben und weitere 5 Minuten auf kleiner Flamme ziehen lassen. Zimtstangen und Zitronenblaetter entfernen, die Suppe in eine Terrine umfuellen. Vor dem Servieren kleingehackten Koriander unterheben.

Quelle

SUEDWEST-TEXT
FROEHLICHER WEINBERG

Vorheriges Rezept (19) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (21)