Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 221

Vorheriges Rezept (220) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (222)

Cassoulet mit Roten Bohnen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Kidneybohnen
300 Gramm  Auberginen
2   Knoblauchzehen
2 klein. Zwiebeln
    Semmelbrösel
    Bohnenkraut
    Gemüsebrühe
    Distelöl oder Olivenöl
 

Zubereitung

Die Kidneybohnen werden mit einem halben Tl Bohnenkraut zum Kochen gebracht und mit 2 Tl Brühe gewürzt. Nebenher die Auberginen waschen und in 0.5 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Nun die Auberginenscheiben in Öl goldbraun braten und anschliessend auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Zwiebeln und den Knoblauch mit etwas Salz braten bis die Zwiebeln glasig sind. Nun die Kidneybohnen etwas abgiessen, in eine Form geben und das Zwiebelgemisch darauf verteilen. Mit den Auberginenscheiben belegen. 3 El Semmelbrösel mit ein wenig Öl braten und auf den Auberginen verteilen. Backofen auf 200 Grad einstellen und das Cassoulet 30 Minuten backen.
** Gepostet von: Kadath Erfasser: Kadath Datum: 29.10.1996 Stichworte: P4, Gemüse, Auflauf, Vegetarisch
 
Stichworte: Gemüse, P4, Gratins, Vegetarisch, Auflauf
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (220) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (222)