Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 318

Vorheriges Rezept (317) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (319)

Dobosche (Wendischer Eintopf)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4 klein. Zwiebeln
500 Gramm  Schweinefleisch Nackenstück
6 Essl. Öl
    Salz
    Pfeffer
3/8 Ltr. Wasser, heiß
500 Gramm  Kartoffeln
250 Gramm  Magerquark
1 Teel. Kümmel
1/8 Ltr. Milch
1 Teel. Kartoffelmehl
 

Zubereitung

Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Fleisch waschen, trocknen und in kleine Scheiben schneiden. Öl in feuerfesten Form erhitzen. Zwiebeln und Fleisch reingeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wasser zugeben, mit Deckel schließen, dämpfen lassen. Kartoffeln schälen und in dicke Scheiben schneiden. Nach 15 Minuten auf das Fleisch legen. Noch weitere 45 Minuten dämpfen. Eventuell etwas Wasser zugießen. In der Zwischenzeit den Quark mit Kümmel und Milch verrühren. Etwas Milch zurücklassen und das Kartoffelmehl damit anrühren. Zur Quarkmasse geben und das Ganze über den Eintopf streichen. Und geschlossen in den vorgeheizten Ofen schieben. Backzeit: 25 Minuten Elektroherd: 180 Grad Gasherd: Stufe 3 Vorbereitung: 30 Minuten Zubereitung: 80 Minuten Menü 2/286 Stichworte: Schwein
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (317) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (319)