Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 327

Vorheriges Rezept (326) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (328)

Eier Kartoffel Auflauf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

750 Gramm  Pellkartoffeln
8   Eier; hartgekocht
125 Gramm  Schinken, gekocht
250 Gramm  Tomaten
    Margarine; zum Einfetten
2   Eier
1/4 Tasse  Sahne, saure
    Salz
    Pfeffer
    Muskat
50 Gramm  Emmentaler, gerieben
30 Gramm  Butter
1/2 Bund  Schnittlauch
 

Zubereitung

Dieser Auflauf steht und fällt mit der Eier- Sahnesosse. Sie muss sehr würzig sein, damit die Kartoffeln und hartgekochte Eier nicht zu fad schmecken. Pellkartoffeln schälen. Mit Eiern, Schinken und gehäuteten Tomaten nicht zu fein würfeln. Feuerfeste Form einfetten, abwechselnd mit Kartoffel-, Eier-, Schinken- und Tomatenwürfel füllen. Jede Schicht salzen. Die letzte Schicht soll aus Tomatenwürfel bestehen. Eier mit saurer Sahne verquirlen, kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Sosse über die Zutaten giessen. Käse drüberstreuen. Butter in Flöckchen draufsetzen. In den vorgeheizten Ofen auf die Mittelschiene schieben. Backzeit: 20 bis 25 Minuten Elektroherd: 200 Grad Gasherd: Stufe 4 Schnittlauch waschen, gut abtrocknen, fein schneiden. Auflauf kurz vorm servieren damit bestreuen. Vorbereitung 25 Minuten Zubereitung 30 Minuten * Menü 2/332 ** Gepostet von Gerd Graf Date: Sun, 15 Jan 1995 Stichworte:
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (326) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (328)