Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 332

Vorheriges Rezept (331) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (333)

Eierkuchen-Mangold-Rollen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

5   Eier
4 Essl. Milch
    Salz
100 Gramm  Mehl
3 Essl. Mineralwasser
50 Gramm  Butter oder Öl
500 Gramm  Mangold
200 Gramm  Schinken
2   Zwiebeln
1/4 Ltr. Sahne, süss
    Pfeffer
    Muskat
150 Gramm  Greyerzer
 

Zubereitung

Eier mit Milch, Mehl, Salz und zum Schluss mit Mineralwasser verquirlen. 8 Eierkuchen mit wenig Fett in der Pfanne backen. Mangold waschen, Stiele 5 Minuten, Blätter 2 Minuten in viel kochendem Salzwasser blanchieren. Blätter auf den Eierkuchen verteilen, die Stiele pürieren. Den Schinken und die Zwiebeln würfeln, in wenig Fett kurz braten. Mit 6 EL Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat unter das Stielpüree ziehen, auf die Mangold- blätter streichen. Eierkuchen zusammenrollen, in eine gefettete Auflaufform legen. Mit restlicher Sahne begiessen, geriebenen Käse aufstreuen. Im Ofen bei 200 Grad C etwa 30 Minuten überbacken. Quelle: meine familie & ich erfasst: Sabine Becker, 5. Februar 1997
 
Stichworte: Schinken
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (331) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (333)