Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 344

Vorheriges Rezept (343) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (345)

Eintopf aus Dinkelkörnern und Linsen

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Dinkelkörner,
200 Gramm  Linsen,
1 groß. Zwiebel, in Ringe
    -- geschnitten,
50 ml  Olivenöl,
500 ml  Siedendes Wasser,
1 Teel. Salz
 

Zubereitung

Dinkelkoerner gut spuelen und in kaltes Wasser einlegen. Linsen spuelen und ca. 45 Minuten in leicht gesalzenem Wasser sieden. Zwiebeln in Oel goldenbraten. Dinkelkoerner und Linsen hinzufuegen, das ganze 1 Minute anbraten und dann das gesalzene heisse Wasser daraufgiessen. Aufsieden lassen, Hitze zuruecknehmen. Etwa 30 Minuten sieden, bis der Dinkel weich und das Wasser aufgesaugt ist. Waehrend des Kochens hin und wieder nachschauen, ob der Dinkel noch nicht gar, das Wasser jedoch verbraucht ist. Noetigenfalls etwas Wasser beifuegen. (Ruth Keenan: "Zu Gast bei Moses", Albert-Mueller-Verlag, Rueschlikon)
:Stichworte : Aufläufe, Dinkel, Eintöpfe, Eintopf, Gratins, Linse
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Dinkel und Grünkern
: : Folge 143, vom 31. Januar 1996
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer

Vorheriges Rezept (343) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (345)