Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 358

Vorheriges Rezept (357) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (359)

Eintopf mit Schalentieren (Seafood Chowder)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Garnelen, tiefgefroren
270 Gramm  Krabben, Dose
1   Bleichselleriestaude
2   Zwiebeln
40 Gramm  Butter
300 Gramm  Kartoffeln
1/2 Ltr. Wasser
3/4 Ltr. Milch
    Salz
    Pfeffer, weiß
100 Gramm  Käse, gerieben
3 Essl. Petersilie, gehackt
 

Zubereitung

Garnelen auftauen lassen. Krabben zum Abtropfen auf ein Sieb geben. Bleichsellerie putzen, die Stangen von einander trennen. Blätter abschneiden. Stangen waschen, trocknen und in 2 cm lange Stücke schneiden. Falla die Stangen unten zu dich sind, halbieren. Zwiebeln schälen, würfeln. Butter im Topf erhitzen. Bleichsellerie und Zwiebelwürfel darin andünsten. Kartoffel schälen, waschen, abtropfen lassen und in 2 X 2 cm große Würfel schneiden. Mit dem Wasser in den Topf geben. Aufkochen. Gemüse in 15 Minuten garen. Die Kartoffeln dürfen nicht zu weich sein. Topf vom Herd nehmen. Milch dazugeben. Dann kommen die Garnelen und die Krabben rein. Salzen, pfeffern. Käse in die Suppe streuen, unterrühren. Alles noch mal vorsichtig erhitzen, aber nicht kochen lassen. Wenn der Käse geschmolzen ist, kann der Eintopf mit Petersilie bestreut serviert werden. Vorbereitung: 20 Minuten Zubereitung: 25 Minuten Beilagen: : Frisches Weißbrot oder Brötchen. Menü 2/355 Stichworte: Garnele, Krabben
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (357) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (359)