Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 407

Vorheriges Rezept (406) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (408)

Fabada Asturiana, Asturischer Bohneneintopf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Getrocknete weisse Bohnen
    -- über Nacht in Wasser
    -- eingeweicht
2   Zwiebeln
    -- kleigeschnitten
4   Knoblauchzehen
    -- kleingeschn.
150 Gramm  Speck
    -- gewürfelt
150 Gramm  Serrano-Schinken
    -- gewürfelt
    Olivenöl
2   Tomaten
    -- gehäutet, geputzt
    -- und kleingeschnitten
1 Essl. Paprikapulver
1   Lorbeerblatt
10   Safrannarben
    Salz
    Pfeffer
2 Ltr. ; Wasser
200 Gramm  Chorizo
    -- geräucherte Papri-
    -- kawurst
200 Gramm  Morcilla
    -- Blutwurt

   REF.: NACH EINER VERÖFFENT
    -- Erfasst von Rene Gagnaux
 

Zubereitung

Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Speck und Schinken darin goldbraun braten. Die kleingeschnittenen Tomaten in den Topf geben und mitdünsten. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen, Lorbeerblatt und Safran beifügen. Die Bohnen abgiessen und ebenfalls in den Topf geben. Mit Wasser aufgiessen, aufkochen und das Ganze eine Stunde bei schwacher Hitze köcheln lassen.
 
Zum Schluss die Wurst - ungeschnitten - zwanzig Minuten mitgaren. Nochmals abschmecken, Loorbeer herausnehmen und servieren.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 13.09.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@tic.ch
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (406) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (408)