Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 480

Vorheriges Rezept (479) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (481)

Französischer Bohneneintopf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FÜR 4 PORTIONEN
250 Gramm  Weiße Bohnen
1 Stange  Lauch 1 1/2 l
    -- Flüssigkeit
100 Gramm  Zwiebeln (1) 2
    -- Hefebrühwürfel
    Salz
    Pfeffer 2 Lorbeerblätter
20 Gramm  Pflanzenöl
300 Gramm  Zwiebeln (2)
500 Gramm  Enthäutete Tomaten
2   Knoblauchzehen
    Salz
    Pfeffer
    Thymian
1/2 Tasse  Weisswein

   ZUM ÜBERBACKEN
50 Gramm  Geriebener Käse
 

Zubereitung

Die am Vortag eingeweichten Bohnen zusammen mit dem Lauch und den Zwiebelwürfeln (1) in der gut abgeschmeckten Brühe (mit Hefewürfel, Salz, Pfeffer und Lorbeer) ca. 60-70 Minuten kochen.
 
Die Zwiebeln (2) kleinschneiden und im Pflanzenöl glasig dünsten. Die gehäuteten und geviertelten Tomaten, den zerdrückten Knoblauch und die Gewürze zugeben und mit dem Wein ablöschen. Einige Minuten durchziehen lassen, wobei die Tomaten leicht zerkochen können. Bohnen und Tomaten miteinander vermengen und abschmecken.
 
Diese Masse kann in einer gefetteten Auflaufform mit dem Käse überbacken werden.
 
Info: pro Portion Eiweiss 19 g; Fett 8 g; Kohlenhydrate 52 g; kJ 1638 / 390 kcal ** Gepostet von Halt Enid Erfasser: Halt Datum: 12.03.1996 Stichworte: Vegetarisch, Gemüse, Pilz, P4
 
Stichworte: Gemüse, P4, Pilz, Gratins, Vegetarisch
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (479) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (481)