Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 49

Vorheriges Rezept (48) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (50)

Berliner Eisbeintopf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Eisbein gepökelt
800 Gramm  Sauerkraut
5   Wacholderbeeren
1   Kartoffel
350 Gramm  Mohrrübe
2   Äpfel
    Salz
    Zucker
    Petersilie
 

Zubereitung

Das Eisbein wird in Wasser halb gar gekocht und in kleine Stücke geschnitten. Inzwischen wird Sauerkraut mit geriebener Kartoffel und den ebenfalls geriebenen Mohrrüben und Äpfeln zusammen rund 15 Minuten gekocht. Anschliessend das Fleisch zugeben, weitere 15 minuten kochen, mit Salz und Zucker abschmecken und vor dem Auftragen mit gehackter Petersilie bestreuen. Salzkartoffeln als Beilage.
 
* aus Det schmeckt nach mehr Nana Bauer Der Kinderbuchverlag, Berlin
 
Erfasser: T.Pfaffenbrot
 
Datum: 01.02.1997
 
Stichworte: Schwein, Berlin, P4
 
,AT Thomas
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (48) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (50)