Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 497

Vorheriges Rezept (496) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (498)

Furioso-Eintopf

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FURIOSÖINTOPF
750 Gramm  Huhn, in Stücken
1/2 Essl. Paprika
    Salz
    Pfeffer
0,3   Getrocknete Pfefferschote
    -- ze
1 1/2 Essl. OlivenÖl
1 groß. Zwiebel
    -- in Ringe geschnitte
1/2   Lauch
    -- in ca 1 cm Stücke
1 1/2 groß. Peperoni
    -- in breite Streifen
2   Knoblauchzehe
    -- gehackt
150 Gramm  Risottoreis
1 Essl. Getrocknete Oregano
50 Ltr. Fleischbrühe
    -- heiß

   NACH EINEM REZEPT VON
    Dorothea Binder
 

Zubereitung

Dorothea Binder Erfaßt von - Ren
 
Paprika, Salz, Pfeffer und zerriebene Pfefferschote mischen und die Hähnchenstücke kräftig damit einreiben. OlivenÖl in einem gusseisernen Topf erhitzen, die Hähnchenstücke hineingeben und sie auf kleinem Feuer ca. 20 Minuten anbraten, bis sie goldbraun sind. Peperoni, Zwiebeln, Lauch und Knoblauch dazugeben, umrühren und mitdämpfen. Den Risottoreis darüber streuen, mit heißer Fleischbrühe ablÖschen, Oregano darüber rieseln lassen und ca. 30 Minuten auf kleinem Feuer kÖcheln lassen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (496) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (498)