Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 52

Vorheriges Rezept (51) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (53)

Berliner Pfannkuchen-Auflauf mit Orangen-Karamel

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   AUFLAUF
4   Berliner Pfannkuchen (=
    -- Krapfen) vom Vortag
500 Gramm  Äpfel (z.b. Boskoop)
3 Essl. Zitronensaft
50 Gramm  Honig
    Mark aus einer
    -- Vanilleschote
1 Prise  Zimt
20 Gramm  Butter
1 Essl. Semmelbrösel
6   Eier M
40 Gramm  Zucker
250 ml  Schlagsahne
    Salz

   ORANGEN KARMEL
60 Gramm  Zucker
250 ml  Orangensaft
1 Essl. Orangenschale, abgerieben
40 ml  Orangenlikör
    MMMMM--------------------------------QUELLE------
    -- ----------------------
    -- Johann Lafer in essen &
    -- trinken 1/97 erfasst von
    -- Petra Holzapfel
 

Zubereitung

Die Berliner in je 4 - 5 Scheiben schneiden. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in Würfel von 1 cm Kantenlänge schneiden. Den Zitronensaft, den Honig, das Vanillemark und den Zimt in einer grossen Pfanne heiss werden lassen. die Äpfel etwa 5 Minuten darin dünsten lassen, gelegentlich umwenden. Eine flache, feuerfeste Form (2 1/2 l Inhalt) mit Butter auspinseln und mit Bröseln bestreuen. Die Pfannkuchenscheiben hineinsetzen, dabei die Äpfel so mit einschichten, dass die Scheiben etwas Abstand haben und fast aufrecht stehen. 2 Eier trennen. Das Eigelb mit den restlichen Eiern, 20 g Zucker und der Sahne verquirlen. Das Eiweiss mit dem restlichen Zucker und einer Prise Salz steif schlagen und unterziehen. Den Eierguss löffelweise zwischen den Scheiben und darum herum verteilen. Den Auflauf im vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene von unten bei 175GradC 20 - 25 Minuten backen. Inzwischen für den Orangen-Karamel den Zucker in einem Topf schmelzen. Den Orangensaft zugiessen und kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Orangenschale untermischen und leicht sirupartig einkochen. Die Sauce durch ein Sieb giessen und abkühlen lassen. Den Orangensirup mit dem Likör würzen und zum Auflauf servieren. Dazu passt eiskalte Schlagsahne.
 
Stichworte: Orangen, Gäste
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (51) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (53)