Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 528

Vorheriges Rezept (527) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (529)

Gemüse-Eintopf mit Kasseler

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten


   FÜR 4 PORTIONEN
1 Essl. Margarine
75 Gramm  Speckwürfel
2   Zwiebeln
1   Knoblauchzehe
300 Gramm  Wirsingkohl
200 Gramm  Sellerie
250 Gramm  Möhren
500 Gramm  Kartoffeln
    Pfeffer
1/2 Teel. Getr. Thymian
1/2 Teel. Gekömte Brühe
800 Gramm  Rücken-Kasseler mit Knochen
    (vom Schlachter in Scheiben
    -- schneiden lassen)
100 ml  Weißwein
4   Tomaten
 

Zubereitung

Margarine im Topf zerlaufen lassen, Speckwürfel zugeben, auf 2 oder Automatik-Kochstelle 7 - 9 glasig werden lassen. Kleingeschnittene Zwiebeln und durchgepreßte Knoblauchzehe zugeben, andünsten. Kohl in Streifen, Sellerie und Möhren in große Stifte, Kartoffeln in Scheiben schneiden, zu den Zwiebeln geben, mit andünsten, bis das Gemüse zusammengefallen ist. Mit Pfeffer, Thymian und gekörnter Brühe würzen. Fleischscheiben in das Gemüse einbetten, mit Weißwein ablöschen. Ca. 1 Stunde auf 1/2! - 1 oder Automatik-Kochstelle 3 - 4 ganz langsam im geschlossenen Topf kochen lassen. Tomaten überbrühen, vierteln, Kerne entfernen, zum Eintopf geben, 10 Min. mitkochen lassen. Tip: Anstelle der frischen Tomaten können abgetropfte Dosentomaten verwendet werden.
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe, Eintopf, Fleisch, Gemüse
: : Gratins, Kasseler, P4, Schwein
:Notizen (*) : Quelle: Köstlichkeiten für das ganze Jahr 1996
: : Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum

Vorheriges Rezept (527) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (529)