Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 529

Vorheriges Rezept (528) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (530)

Gemüse-Eintopf mit Kräuterklösschen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Bund  Suppengrün
 

Zubereitung

1. Suppengrün putzen, waschen und kleinschneiden.
 
2. Fleisch waschen. Suppengrün, Fleisch, Pfefferkörner und Salz in 1 Liter Wasser aufkochen. Bei mittlerer Hitze ca. 1 1/2 Stunden kochen.
 
3. In der Zwischenzeit Wirsing, Möhren und Kohlrabis putzen, waschen und kleinschneiden. Zwiebeln schälen. 25 g Fett erhitzen. Zwiebeln darin anbraten. Übriges Gemüse zugeben und kurz andünsten.
 
4. Brühe durchsieben, evtl. mit Wasser auf 3/4 l Flüssigkeit auffüllen. Fleisch beiseite stellen.
 
5. Gemüse mit Brühe ablöschen und ca. 20 Minuten kochen.
 
6. Petersilie waschen und hacken.
 
7. Übriges Fett, Milch und Salz aufkochen. Mehl hineinschütten und so lange rühren, bis sich der Teig als Kloss vom Topfboden löst. Topf vom Herd nehmen. Eier einzeln unterrühren. Petersilie dazugeben. Mit Muskat würzen. Mit zwei Teelöffeln von der Masse Klössen abstechen und in Salzwasser ca. 10 Minuten ziehen lassen. Abtropfen lassen.
 
8. Fleisch würfeln und mit den Klösschen in der Suppe erwärmen. Suppe abschmecken. Portion 2810 Joule/670 Kalorien * Quelle: Neue Revü Nr.35/94 ** Gepostet von Joachim M. Meng Date: 28 Aug 94 18:11:00 +0200
 
Stichworte: Deftig
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (528) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (530)