Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 575

Vorheriges Rezept (574) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (576)

Gemuesesuppe mit Weissen Bohnen und Tomaten

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1   Zwiebel
1   Knoblauchzehe
2   Selleriestangen
1   Moehre
50 Gramm  Durchwachsener Speck
2 Essl. Olivenoel
1 Zweig  Frisches Bohnenkraut
    ; Salz, Pfeffer
1/4 Ltr. Gefluegelbruehe
220 Gramm  Dose weisse Bohnen
1/4 Ltr. Tomatensauce
1 Essl. Grob gehackte Petersilie

   AUSSERDEM
2 Scheiben  Toskanerbrot
2 Essl. Olivenoel
1   Knoblauchzehe; nach
    -- Geschmack
 

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schaelen, Selleriestange und Moehren waschen und in Scheiben schneiden. Den Speck in kleine Wuerfel schneiden.
 
Speckwuerfel auslassen, dann Knoblauch, Moehren, Zwiebeln und Sellerie dazugeben. Mit der Bruehe abloeschen und einkochen lassen. Bohnenkraut dazugeben. Wuerzen und die gut abgetropften Bohnen und die Tomatensauce dazugeben. Etwa 10 Minuten koecheln lassen, dann die Petersilie untermischen.
 
Das Brot in heissem Olivenoel goldbraun roesten und mit Knoblauch einreiben. Entweder zu der Suppe essen oder in kleine Wuerfel geschnitten darueberstreuen.

Quelle

Geniessen erlaubt
Alfons Schubeck

Vorheriges Rezept (574) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (576)