Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 671

Vorheriges Rezept (670) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (672)

Hähnchen Feurig Eingelegt

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FUER 4 PERSONEN
1 kg  Hähnchenteile
1 Essl. Knoblauch fein gehackt
2 Essl. Butter
2 Essl. Olivenöl
2 1/2 Essl. Dijon Senf
2 Teel. Worcestersauce
1 1/2 Teel. Tabasco (od. mehr)
1 Teel. Chili (Gewürzpulver)
1/2 Teel. Paprika rosenscharf
1   Salz (grosse Prise)
165 ml  Hühnerbrühe (1 Tasse)
2   Zwiebel in Scheiben
    Paprikapulver z. Garnieren
 

Zubereitung

Hähnchen waschen und trockentupfen, überschüssiges Fett entfernen. Fleisch in eine Schüssel geben. Butter und Öl in einem kleinem Topf erhitzen. Senf, Worcestersauce, Tabasco, Chili, Paprikapulver, Salz sowie Zwiebel und Knobi zugeben. Die Marinade über Hähnchenteile giessen und gut wenden. Zugedeckt über Nacht durchziehen lassen. Ofen auf 200°C vorheizen. Hähnchenteile mit Marinade in eine Auflaufform legen und mit der Hühnerbrühe übergiessen. Auf der mittleren Schiene unter häufigem Wenden 1 Stunde braten. Überschüssiges Fett abschöpfen. Hähnchenteile mit Paprikapulver bestreuen. Dazu Baquette und einen Salat.
 
Stichworte: Hähnchen
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe, Hähnchen

Vorheriges Rezept (670) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (672)