Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 691

Vorheriges Rezept (690) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (692)

Herbstlicher Linseneintopf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

75 Gramm  Durchwachsener Speck
250 Gramm  Mehlig kochende Kartoffeln
250 Gramm  Rote Linsen
750 ml  Fleischbrühe
150 Gramm  Frischkäse
3   Lauchzwiebeln
1 klein. Gelbe Paprikaschote
1 klein. Apfel
3 Essl. Feingehackte Petersilie
 

Zubereitung

Den Speck fein würfeln, die Kartoffeln schälen und ebenfalls fein würfeln. Den Speck in einem großen Topf auslassen, die Kartoffeln und die Linsen kurz anschmoren, dann mit der Brühe ablöschen und die Linsen und Kartoffeln zehn bis zwölf Minuten kochen lassen. In der Zwischenzeit die Lauchzwiebeln waschen, putzen und in etwa halb Zentimeter breite Ringe schneiden. Die Paprikaschote vierteln, Trennhäutchen und Kerne entfernen und in Streifen schneiden. Den Apfel waschen, schälen, vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden und in Stifte schneiden. Lauchzwiebel, Paprika und Apfel in die Suppe geben, aufkochen lassen und das Gemüse ein bis zwei Minuten darin ziehen lassen. Den Frischkäse in der Suppe auflösen, nach Geschmack mit Salz und Paprikapulver würzen. Mit Schnittlauch bestreuen und mit Stangenweißbrot servieren.
 
,NI ** ,NO Gepostet von na Lander <lander ,AT na
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (690) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (692)