Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 752

Vorheriges Rezept (751) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (753)

Italienischer Auflauf

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten


   FÜR 4 PORTIONEN
250 Gramm  Makkaroni
1   Zwiebel
10 Gramm  Butter oder Margarine
300 Gramm  Frische Champignons
150 Gramm  Bratenaufschnitt oder
    -- Bratenreste
150 Gramm  Frischer Gouda
1 Bund  Petersilie
1   B. Crème fraîche
1 Teel. Sojasauce
    Salz
    Pfeffer
2   Eier
4 Essl. Sahne oder Milch.
 

Zubereitung

Nudeln in reichlich Salzwasser bißfest kochen. Abgießen und in eine gerettete Auflaufform geben. Zwiebel fein schneiden, in Fett auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 andünsten. Geputzte Champignons feinblättrig schneiden, zu der Zwiebel geben, 8 - 10 Min. dünsten. Bratenaufschnitt und Käse in kleine Würfel schneiden. Petersilie grob hacken, alles zu den Pilzen geben. Crème fraîche unterrühren, mit Sojasauce, Salz und Pfeffer abschmecken; über die Nudeln verteilen. Eier und Milch oder Sahne verquirlen, salzen, pfeffern, über den Auflauf gießen. Im Backofen goldbraun backen. Schaltung: 200 - 220°, 2. Schiebeleiste v. u. 170 - 190°, Umluftbackofen 35 -40 Minuten
:Stichworte : Aufläufe, Auflauf, Eintöpfe, Gratins, Italien, Nudel
: : P4
:Notizen (*) : Quelle: Köstlichkeiten für das ganze Jahr 1996
: : Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum

Vorheriges Rezept (751) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (753)