Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 756

Vorheriges Rezept (755) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (757)

Italienischer Nudelauflauf

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten


   FÜR 4 PERSONEN
250 Gramm  Bandnudeln
    Salz
375 Gramm  Brokkoli
250 Gramm  Champignons
250 Gramm  Tomaten
200 Gramm  Gekochter Schinken
    Fett für die Form
3   Eier
1 Pack. Saure Sahen (200 g)
    Weißer Pfeffer
  Einige  Stiele Basilikum
250 Gramm  Mozzarella-Käse
 

Zubereitung

1. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Brokkoli ca. 5 Minuten mit den Nudeln garen. Rest Gemüse putzen, waschen, kleinschneiden. Schinken vierteln. Nudeln und Brokkoli abtropfen lassen.
 
2. Vorbereitetet Zutaten in eine gefettete Auflaufform füllen. Eier und saure Sahne verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum waschen, hacken und unterrühren. Über den Auflauf gießen.
 
3. Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C / Gasherd: Stufe 3) etwa 30 Minuten goldbraun backeb.
 
4. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Käse darauf verteilen und bie gleicher Temperatur weitere 10 Minuten knusprig überbacken. Getränke-Tip: ein trockener Weißwein.
:Stichworte : Aufläufe, Auflauf, Eintöpfe, Gratins, Nudelgericht
: : P4
:Notizen (*) : Quelle: unbekannt
: : Por Portion
: : ca. 640 kcal / 2680 Joule
: : Zubereitungszeit
: : ca. 1 1/4 Stunde
:Zusatz : Zusatz
: :

Vorheriges Rezept (755) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (757)