Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 757

Vorheriges Rezept (756) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (758)

Italienischer Putenauflauf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Gemischte Tagliatelle
60 Gramm  Butter
125 Gramm  Champignons, fein geschn.
1 klein. Zwiebel, geraspelt
1 Becher  Mehl
250 Gramm  Kondensmilch
375 Gramm  Hühnerbrühe
2 Essl. Trockener Sherry
    Pfeffer
2   Paprikaschoten, rot und
    -- grün in feinen Streifen
2 Becher  Gares
    -- Putenschnitzel- fleisch,
    -- gewürfelt
1 Becher  Parmesan, gerieben
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- erfaßt von: Michael
- Bromberg
 
Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Abtropfen lassen und in eine Auflaufform schichten. Champignons in der Hälfte der Butter weich dünsten. Restliche Butter und Zwiebel dazugeben. 20 Minuten dünsten. Mehl eine Minute unterrühren. langsamMilch und Brühe einrühren und aufkochen. Sherry dazugeben. Mit Pfeffer abschmecken und 1-2 Minuten ziehen lassen. Paprikastreifen in einer kleinen Pfanne mit kaltem Wasser langsam zum Kochenbringen. Abgießen und zur Pilzsauce geben. Die Hälfte der Pilzsauce über dieNudeln gießen und vorsichtig untermengen. Das Putenschnitzelfleisch zur restlichen Pilzsauce geben. Diese Mischung auf den Nudeln verteilen und mit Parmesan bestreuen. Bei 180°C 15 Minuten im Ofen überbacken. Dazu paßt ein grüner Salat der Saison.
 
Stichworte: Italien, Pute
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (756) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (758)