Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 771

Vorheriges Rezept (770) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (772)

KRbis-Eintopf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Krbis ca. 5 kg
200 Gramm  Zwiebeln
2   Rote Chilischoten
1   Knoblauchzehe
200 Gramm  Cabanossi oder Hackfleisch
1 Bund  Glatte Petersilie
2 Essl. Oel
2 Essl. Tomatenmark
600 ml  Gemsebrhe
1 Essl. Dunkler Saucenbinder
150 Gramm  Mais (Dose)
150 Gramm  Erbsen (TK)
    ; Salz
 

Zubereitung

Krbisdeckel abschneiden, Krbis aush"hlen, entkernen und das Fruchtfleisch (ca. 400 g) wrfeln. Zwiebeln wrfeln, Chilischoten entkernen und fein hacken. Krbisfleisch und Zwiebeln in heiáem Oel 3-4 Min. andnsten.
 
Chili, durchgepreáten Knoblauch und Tomatenmark dazugeben und mit der Brhe acht Min. kochen. Dann mit dem Saucenbinder andicken. Mais, Erbsen, die in Scheiben gschnittene Cabanossi und Petersilie untermengen, salzen und fnf Minuten durchziehen lassen.
 
Sehr dekorativ sieht es aus, wenn Sie den Eintopf im ausgeh"hlten Krbis servieren. Im Backofen k"nnen Sie ihn bei 200øC bis zu einer halben Stunde warmhalten.
 
Pro Portion ca. 322 kcal

Quelle

ARD/ZDF-Text
Ulli Fetzer

Vorheriges Rezept (770) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (772)