Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 802

Vorheriges Rezept (801) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (803)

Kartoffel-Bohnen-Pilz-Eintopf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Soisson-Bohnen (getrocknete)
1 Ltr. Wasser
600 ml  Rindsbouillon
500 Gramm  Kartoffeln
    Cayennepfeffer
1 Bund  Glatte Petersilie
2   Knoblauchzehen
250 Gramm  Knoblauchwurst
250 Gramm  Pilze, z.B. gelbe
    -- Austernpilze,
    -- Hallimasche, Eierschwaemme
  Ein paar  Zweige Thymian
150 Gramm  Gemischte Oliven
6 Essl. Olivenoel
 

Zubereitung

Bohnen ueber Nacht im Wasser einweichen. Am naechsten Tag im Einweichwasser zugedeckt bei milder Hitze waehrend ca. 30 Minuten garen, dann die Bouillon dazugiessen. Nun noch weitere 90 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. Bohnen sollen weich sein, aber nicht zerfallen. Kartoffeln schaelen und vierteln. 30 Minuten vor Ende der Garzeit Kartoffeln zu den Bohnen geben. Mit Cayennepfeffer wuerzen. Petersilie und Knoblauch fein hacken. Knoblauchwurst in Scheiben schneiden. Pilze ruesten, kleine ganz lassen, die anderen scheibeln oder vierteln. Kraeuter, Knoblauch, Wurst und Oliven in den Topf geben und 10 Minuten ziehen lassen. Oel unterruehren und servieren.

Quelle

www.kartoffel.ch
*RK* AM 15.05.01
Erfasst von R. Liebhauser

Vorheriges Rezept (801) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (803)